Stressfreier Umzugs-Service – 0211 239 55 13

Nachhaltigkeit

Es gibt Begrifflichkeiten die passen auf den ersten Blick überhaupt nicht zusammen. Wie zum Beispiel Umzug und Nachhaltigkeit. Wir von Sägewerk Transporte legen viel Wert darauf, dass sich das ändert und haben schon viele kleine Schritte in die richtige Richtung getan. Beginnen wir mal mit dem Klebeband: Hier wissen die meisten Menschen nicht, dass es auch ohne Kunststoff geht. Wir von Sägewerk Transporte verwenden bereits seit Jahren Klebeband auf Papierbasis. Es erfüllt den selben Zweck und ist viel besser für die Umwelt. Oder diese große Anzahl an Kartons – was passiert damit eigentlich? Für Sägewerk Transporte fängt die Nachhaltigkeit auf die Kartonagen bezogen bereits beim Einkauf und der Produktion an. Alle Kartons von Sägewerk Transporte haben eine hohe Qualität und sind „Made in Germany“. Das bedeutet kurze Transportwege und somit weniger Belastung für die Umwelt. Außerdem werden alle Umzugskartons von Sägewerk Transporte mehrfach verwendet und dann recycelt.

Die Container in der firmeneigenen Lagerhalle sind nach eigenem Sägewerk Transporte Konzept geplant und aus OSB-Platten gefertigt. Diese sind aus recycelten Grundstoffen produziert.

Bereits seit mehr als 10 Jahren befindet sich eine 1600 Quadratmeter große Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und produziert so ökologisch sauberen Strom.

Der Fuhrpark von Sägewerk Transporte besteht aus hauptsächlich verbrauchsarmen Fahrzeugen der Euronorm 5 und 6. Und ein weiteres großes Plus ist, dass Sägewerk Transporte mit den eigenen Wechselbrücken immer mehr Güter von der Straße auf die Schiene verlagert.

Übrigens: Sägewerk Transporte nimmt jegliches Packmaterial nach dem Umzug wieder mit und sorgt für die fachgerechte Entsorgung oder Wiederverwertung.

 

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner